Dickenmessgeräte Käfer Skalenteilung 0,01mm bis 200mm Bügeltiefe

    Dickenmessgeräte unterscheiden sich:
    - in der Messspanne (Messbereich), die aussagt, bis zu welcher Dicke gemessen werden kann
    - der Bügeltiefe, die angibt, wie weit man maximal vom Rand bis zur Mitte des Materials messen kann
    - der Form der Messeinsätze, je weicher das Material, um so größer sollte die Messfläche sein.
    Sie finden hier Dickenmessgeräte mit analoger Messuhr und einem Skalenteilungswert von 0,01 mm., die für u. a. für folgende Materialien verwendet werden können:
    Gummitücher, Gummiplatten, Filz, weiches Leder, Pappe, Papier, Folien, hartes Leder, Sperrholz, Faserplatten, Bleche, hartes Material, Wellpappen
    Bitte beachten Sie Angaben zum Messeinsatz in der jeweiligen Artikelbeschreibung.