Einzelendmaße, Endmaßsätze, Parallelendmaß aus Stahl, Keramik und Hartmetall

    Parallel-Endmaße sind Maßverkörperungen für die Kontrolle von Messmitteln oder zum Einstellen von hochgenauen Messgeräten. Endmaße werden nach DIN EN ISO 3650 gefertigt und gibt es in den Genauigkeitsklassen K, 0, 1 und 2. Genauigkeitsklasse K ist das Urmaß als absolute Maßverkörperung im Feinmessraum. Genauigkeit 0 ist für die Kontrolle und das Einstellen von hochgenauen Messmitteln/Messgeräten geeignet. Genauigkeit 1 dient als hochgenaues Arbeitsmaß für die Kontrolle von Prüfmaßen. Genauigkeit 2 ist geeignet als Einstellmaß bzw. Arbeitsmaß für die Fertigung. Parallel-Endmaße finden Sie bei uns einzeln oder im Satz. Wahlweise sind Endmaße aus Stahl, Hartmetall oder Keramik.