Kalibrierung von Einstellringen, Gutlehrringen und Ausschusslehrringen

    Kalibrierung von Lehren wie Einstellringe, Gutlehrringen und Ausschusslehrringen. Die Prüfung erfolgt nach DIN 2250.